28.07.2021
Resolution der FW Landtagsfraktion auf der Kolbensattelhütte in Oberammergau verabschiedet...

Gibt es in Bayern zu viel Gamswild oder zu wenig? Darüber besteht seit Jahren Uneinigkeit im Freistaat: Während Tierschützer und Jäger den Bestand der Tiere bedroht sehen, fürchten Waldbesitzer aufgrund einer vermeintlichen Überpopulation um ihre Wälder.

Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion will jetzt für Klarheit sorgen und hat deswegen bei einem Arbeitstreffen in Oberammergau eine Resolution zur Durchführung eines Gams-Monitorings verabschiedet.

Mehr Infos hier...

https://fw-landtag.de/.../resolution-auf-der...

Foto: FW Landtagsfraktion

Archiv