Prof. Dr. Michael Piazolo
Pressemitteilungen

22.07.2018
Piazolo: Wir dürfen Gewalt an unseren Schulen nicht tolerieren

Prof. Dr. Michael Piazolo, bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zu aktuellen Medienberichten zum Thema „Gewalt an Schulen wächst stark an“:
 
„Die Bundesländer registrieren seit einigen Jahren einen dramatischen Anstieg von verbaler und körperlicher Gewalt an Schulen, allein in Bayern gab es beigefährlichen und schweren Körperverletzungen einen Zuwachs von 19 Prozent. Das ist eine äußerst besorgniserregende Entwicklung, doch die Problematik ist leider nicht neu. Es wird Zeit, dass die Bayerische Staatsregierung endlich geeignete Maßnahmen zum Schutz der Lehrkräfte sowie der Schülerinnen und Schüler ergreift. Das erschreckende Ausmaß von Gewaltfällen muss nun konkret erfasst und dokumentiert werden. Nur so lassen sich gezielte und wirkungsvolle Präventionsangebote entwickeln, die angesichts der neuen Zahlen dringend nötig wären. Bei Gewalt an Schulen muss deutlich reagiert werden, das dürfen wir auf keinen Fall tolerieren. Wir FREIE WÄHLER werden das weiter beobachten und fordern das zuständige Staatsministerium auf, zeitnah Lösungen zu präsentieren.“ 

Archiv