Dr. Bauer: „Pflege zukunftsfest machen!“

Dr. Bauer: „Pflege zukunftsfest machen!“

Einladung „Fraktion vor Ort“ in Schnaittach: Pflege geht uns alle an!

Immer mehr Menschen wollen im Alter zu Hause gepflegt werden. Tatsächlich werden 73 Prozent aller Pflegebedürftigen von ihren Angehörigen versorgt – mehr als zwei Millionen Menschen bundesweit. Aber wie sieht die Pflege in der Zukunft aus – und wie die Zukunft der Pflege?

Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, stellvertretender Vorsitzender, Frankensprecher und pflegepolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, setzt sich seit Jahren für die Verbesserung der Situation pflegender Angehöriger als auch der professionellen Pflegekräfte ein. Für den Abgeordneten aus dem mittelfränkischen Sachsen bei Ansbach ist klar: „Wir müssen die Pflege aus den Strukturen des 19. Jahrhunderts befreien und zukunftsfest machen.“
 
Doch wie kann ein Älterwerden in den eigenen vier Wänden ermöglicht werden? Welchen Stellenwert hat die Pflege aktuell in der Gesellschaft? Was kann und muss gegen den Pflegnotstand unternommen werden? Was ist erforderlich, um die Rahmenbedingungen des Pflegepersonals so zu verbessern, dass der Beruf wieder attraktiv wird? Welche Weichen muss die Politik stellen, um die Zukunft der Pflege zu sichern?

Über diese und weitere Fragen möchte Dr. Bauer mit der Vorsitzenden des Bayerischen Landespflegerats, Generaloberin Edith Dürr, und mit Ihnen diskutieren.  Wir laden Sie herzlich ein:

Freitag, 31. August 2018, 19.30 Uhr
Badgaststätte, Badstraße 4
91220 Schnaittach

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!